Praktikum am Konsulat

Wir teilen Ihnen mit, dass es die Möglichkeit gibt, Ihr Studien- bzw. Absolventenpraktikum oder Ihre ehrenamtliche Tätigkeit am Österreichischen Konsulat Lublin zu leisten.

 

ALLGEMEINES

Sie können Ihr Praktikum das ganze Kalenderjahr über leisten, aber nicht länger als 3 Monate lang.

Bitte richten Sie Ihre komplette Bewerbung auf bereitgestellten Vordrucken nicht spätestens als 45 Tage vor Ihrem geplanten Praktikum.

 

Liegen Sie der Bewerbung folgende Unterlagen bei:

– bei Studentenpraktikum eine von Ihrem Dekanat ausgefüllte Bescheinigung und bei Berufspraktikum eine von den schulischen Behörden ausgefüllte Bescheinigung, welche jeweils mit dem auf dem entsprechenden Bewerbungsformular enthaltenen Muster konform ist (Das Bewerbungsformular können Sie am Sitz des Konsulates oder elektronisch bekommen);

– eine Fotokopie Ihres Personalausweises oder der Seite Ihres Passes, auf der Ihre persönlichen Daten und die Gültigkeitsinformationen des Passes vorkommen;

– eine Erklärung des/der Bewerbenden über die Kenntnisnahme der Praktikumsordnung bzw. der Ordnung der ehrenamtlichen Tätigkeit;

– eine Erklärung darüber, dass bisher keine Vorstrafen bestehen.

Sie können Ihre Bewerbungsdokumente elektronisch einreichen.

Eine Personen, der ein Praktikum gewährt worden ist, wird telefonisch oder elektronisch über die Praktikumsfristen informiert, und zwar wenigstens 14 Tage vor dem Beginn des Praktikums.

Das Praktikum ist unentgeltlich. Die Kosten für die Fahrt der PraktikantInnen zum Praktikumsstandort und retour, die Verpflegung und Unterkunft sowie die Kranken- und Unfallversicherung werden nicht übernommen.

Das Konsulat bestätigt die Absolvierung des Praktikums, indem es eine einschlägige Bescheinigung ausstellt. Als Grundlage für die Ausstellung der Bescheinigung gilt das PraktikantInnen-Benotungsblatt.

 

Studienpraktikum

Um Ihr Studienpraktikum bei uns absolvieren zu können, müssen Sie:

– polnische(r) Bürger(in) oder EU-Bürger(in) sein;

– Bachelorstudent(in) im letzten Studienjahr, Masterstudent(in) ab dem dritten Studienjahr (einstufiges Masterstudium), Masterstudent(in), Doktorand(in) oder Student(in) eines Aufbaustudiums sein;

– einen Studiengang studieren, der für die Bedürfnisse des Konsulates von Belang ist.

Personen, die weder polnische BürgerInnen oder EU-BürgerInnen sind, kann ein Studienpraktikum nur dann gewährt werden, wenn die Österreichische Botschaft Warschau dem zusätzlich zustimmt.

 

Berufspraktikum

Um Ihr Berufspraktikum bei uns absolvieren zu können, müssen Sie:

– polnische(r) Bürger(in) oder EU-Bürger(in) sein;

– Schüler(in) einer postlyzealen Schule sein, die ihre Berufsbildung mit einem Schwerpunkt bietet, der für die Bedürfnisse des Konsulates von Belang ist.

Personen, die weder polnische BürgerInnen oder EU-BürgerInnen sind, kann ein Berufspraktikum nur dann gewährt werden, wenn die Österreichische Botschaft Warschau dem zusätzlich zustimmt.

 

Absolventenpraktikum

Um Ihr Absolventenpraktikum bei uns absolvieren zu können, müssen Sie:

– polnische(r) Bürger(in) oder EU-Bürger(in) sein;

– Absolvent(in) einer postlyzealen Schule, eines Bachelor-, Master-, Doktorats- bzw. Aufbaustudiums sein, und zwar in einem Studiengang, der für die Bedürfnisse des Auslandsdienstes von Belang ist;

– Ihr Studium nicht länger als vor fünf Jahren absolviert haben;

Personen, die weder polnische BürgerInnen oder EU-BürgerInnen sind, kann ein Absolventenpraktikum nur dann gewährt werden, wenn die Österreichische Botschaft Warschau dem zusätzlich zustimmt.

 

Ehrenamtliche Tätigkeit
Alle Personen, die ehrenamtlich am Österreichischen Konsulat tätig sein möchten, sollen ihre Bewerbung persönlich oder elektronisch 45 Tage vor Ihrer geplanten ehrenamtlichen Tätigkeit bei uns einreichen. Als Grundlage für die Zusammenarbeit zwischen dem/der ehrenamtlichen Mitarbeiter(in) und dem Konsulat gilt eine Vereinbarung (Die Vordrucke können Sie am Sitz des Konsulates oder elektronisch bekommen).

 


Bitte richten Sie Ihre komplette Bewerbung auf bereitgestellten Vordrucken nicht spätestens als 45 Tage vor Ihrem geplanten Praktikum bzw. Ihrer geplanten ehrenamtlichen Tätigkeit an die Anschrift des Österreichischen Konsulates Lublin oder an unsere E-Mail-Adresse, die Sie in der Rubrik „Kontakt“ finden.

Alle Personen, denen ein Praktikum gewährt wurde und die ihre Bewerbungsdokumente postalisch eingereicht hatten, sind verpflichtet, die Originalurkunden spätestens am Tage des Beginns ihres Praktikums bzw. ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit vorzulegen.

Sollten Sie weitere Fragen zu Ihrem Praktikum bzw. Ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit am Österreichischen Konsulat Lublin haben, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns über unser Kontaktformular, über unsere E-Mail-Adresse oder telefonisch auf.